Aktion „Putzmunter"

Putzmunter ist eine Reinigunsaktion der Stadt Heilbronn auf öffentlichen Wegen und Plätzen.

 

Wir, die Klasse 8a der Rosenauschule, nahmen am 9.Mai 2018 an der Putzmunteraktion teil. Frau Simsa, unsere Schulsozialabeiterin, teilte uns unsere Arbeitsmaterialien aus: Müllsäcke, Müllzangen und Stoffhandschuhe. Begleitet wurde unsere Klasse von Frau Hoffmann und Frau Urban-Prieschl.

 

Wir teilten uns in 2-er-Teams auf und waren auf der Höhe Kaufland über Freibad Neckarhalde und weiter bis zum Wertwiesenpark am Neckar entlang unterwegs.

 

Um 9 Uhr liefen wir los. Gegen 9.15 Uhr waren wir vor Ort. Bereits auf dem Weg dorthin hatten wir mit dem Sammeln angefangen. Wir fanden viele Glasscherben, Zigarettenstummel, Papier, Zigarettenpackungen, Hundekottüten, Kartons und auch Essensreste. Leute, die uns beobachteten, klatschten oder motivierten uns.

 

Gegen 11.50 Uhr war die Aktion beendet. Wir hatten so viel Müll gesammelt, dass wir noch nicht einmal wussten, wie viele Säcke es waren. Wir trafen uns dann beim Kaufland. Frau Hoffmann belohnte uns alle mit einem Eis.

 

Die Sammelstelle für die gefüllten Müllsäcke befand sich an der Schule. Mitarbeiter der Stadt haben sie später abgeholt.

 

Für den geleisteten Einsatz der Klasse bedankte sich die Stadt Heilbronn mit einer Urkunde und 50€ für die Klassenkasse.

 

Text von Elia Iacovelli, Louay Alfawaz und Justin Noack (Klasse 8a).