normal groß größer
 

Programm

Unser Schulprogramm stützt sich auf folgende Punkte...

 

  • Alle am Schulleben Beteiligten respektieren sich gegenseitig
  • Die Schule ist ein Ort gemeinsamen Lernens und Erlebens
  • Kinder und Jugendliche werden individuell gefördert und auf schulische und berufliche Anforderungen vorbereitet
  • Schülerinnen und Schüler werden in der Schule aktiv und bereichern durch ihre Individualität das Schulleben
  • Der Lehrer begleitet die Kinder in ihrer sozialen, kognitiven und affektiven Entwicklung
  • Die Unterrichtsgestaltung ist aktiv-entdeckend, problem- und anwendungsorientiert.
  • Projektartiges und freies Arbeiten, Lernen vor Ort und Lehrgänge sind feste Bestandteile unserer Arbeit. Gemeinsame Aktivitäten wie Ausflüge, Schullandheimaufenthalte, Lerngänge, Feste und Feiern ermöglichen gemeinsame Erfahrungen und soziales Lernen
  • Sport und Spiel sind wesentliche Elemente unseres Schullebens
  • Die Ganztagsschule bietet Raum, Kinder individuell und intensiv zu betreuen, anregend zu wirken und zusätzlich Erfahrungs- und Gestaltungsimpulse zu geben
  • Unsere Schule kooperiert zum Erreichen unserer Ziele mit schulischen und außerschulischen Partnern


Zu Lernen im Museum ist folgender Link interesssant:

 

www.museoscienza.org